Ein Aufbruch ins Firmament…

Monday, July 12th, 2021

[caption id="attachment_9612" align="aligncenter" width="505"] K.S., 2015, -Spirale Ins Firmament-, Öl/Leinwand, 28x37 cm[/caption] vielleicht ist es ganz einfach, die Erdenschwere hinter sich zu lassen... hier im Netz gibt es wohl schon einige Möglichkeiten dazu; -"Achtung, nur  den Kopf da nicht verlieren!", was heute verwundert, das ist mein vorher gewusstes Motiv: die Spirale ...

Etwas über das “Selbst-Gefuehl”…

Monday, July 5th, 2021

[caption id="attachment_9603" align="alignright" width="426"] K.S., 1998, Kleines Tagebuch von 1998, Etwas über das Selbst-Gefühl[/caption] Oft gehen die Überlegung in der Malerei über das Gesehene hinaus, insofern gehen die Ideen zu einem Bild viele kleine und auch manches mal längere Wege oder  ganz und gar Umwege, um das, was sich im eigenen ...

Andere Zeiten mit neueren Formüberlegungen…

Monday, June 21st, 2021

[caption id="attachment_9573" align="alignright" width="443"] K.S. 2021, Farbzeichnung , Mischtechnik auf Karton, 30x40 cm[/caption] ...meine Bildwelt geht meist vom Gesehenen aus und so ereignet sich immer wieder eine Suche nach der Form, um die Einflüsse der  eigenen (also auch natürlich die ganz persönlichen Erfahrungen) im Zusammenhang von Raum und Zeit, zum Ausdruck ...

Wie ein Titel von 1989 dann 1993 zum Fenstergarten geworden ist

Monday, May 10th, 2021

[caption id="attachment_9503" align="alignright" width="430"] K.S., Foto-Digital 2021,-Fenstergarten-, mit Atelieranschnitten[/caption]   In diesen Jahren, zum Fall und nach dem Fall der Mauer bis jetzt in den 2'20er Jahren, ist die Herausforderung meiner Bilder an  mich, als -Berliner Malerin- in Bezug auf die Betrachtungen der entstehenden Bilder im Verhältnis "zu Zeit und Raum -als ...

“Der erste Blick” als neuerer Entwurf aus dem “inneren Sehen”

Monday, March 22nd, 2021

[caption id="attachment_9426" align="alignright" width="447"] K.S. "Der erste Blick",Kohle/Leinwand, 24x30 cm[/caption]   Vielleicht ruht wirklich noch das Glück in meinem Herzen, denn demnächst kommt die Farbe hinzu, um ein neues Gespräch auf einer Fläche zum Singen und Klingen zu erwecken! Haben Die Formen ein Ziel oder erscheint das ganze als Spiel. Wohin gehen dabei ...

Das Boot mit der Figur wird hier zum Hoffnungszeichen im Vorfrühling…

Monday, March 1st, 2021

[caption id="attachment_9383" align="alignright" width="388"] K.S., 1994-95, Kaltnadelradierung, (Auflage 1-30)[/caption] ... denn mit dem 1.März ist der Anfang schon gemacht: " im Märzen der Bauer seine Rösslein einspannt... er setzt seine Felder und Wiesen instand..." das unvergessene Lied aus meiner Kindheit trifft genau auf die Sehnsucht nach neuen Bildern hier im beginnenden ...

Der Kalender zeigt den Winteranfang aber jetzt zeigt sich ein Herbstblatt…

Monday, December 21st, 2020

[caption id="attachment_9265" align="aligncenter" width="464"] K.S., Richtung Nord-Ost, 2010, Mischtechnik auf Industriefilterpapier, 42x59 cm[/caption] Bevor der Winter mit Eis und Schnee die eigene Farbgebung zu seinem Charakter finden wird, ist mir noch eine Komposition als ein Studienblatt in die Hände gefallen. Seine Auffälligkeit ist sichtlich der Farbkomposition aus diesem Herbst zu verdanken. In ...

Zwei Postkarten von 2018 im Sinn/als FOTOCOLLAGE

Monday, August 31st, 2020

[caption id="attachment_8969" align="alignright" width="446"] FOTOCOLLAGE 2020, Hommage für Honoré Daumier & K.S. als Ubu[/caption] ...des öfteren sind die Gedanken verbunden mit der Zeit und den Orten an die man sich gerne als/ und mit Ansichtskarten erinnert... hier im digitalen Dasein geht es diesmal gleich in einer Doppelung, als Erinnerung und Ehrung/(Hommage), zur ...

Hommage_für_Joseph_Beuys, gespiegelt im Studio…

Monday, July 20th, 2020

[caption id="attachment_8895" align="alignright" width="437"] K.S., 1998, "VEB-Zittauer-Filze", Objekt für Joseph Beuys, (Hommage) 2020[/caption] ...es fliegen die Zeiten dahin; -oft so schnell wie die Gedanken wechseln, oder eher: "wie ein fließen  der Gedanken". So ist etwa heute in zunehmend digitalen Zeiten die Kunst als Experiment unterwegs und der konzeptuelle Versuch fordert und  fördert ...

Ein “Sonnen-Spiegel” als Lichtzeiger im Studio

Monday, June 29th, 2020

[caption id="attachment_8849" align="alignleft" width="400"] K.S., 2020, Digitale Fotografie: Ein Sonnenzeiger im Werkraum als Auswahl Zeichen durch eine Spiegelung[/caption] Das beste Licht für ein Maler-Atelier ist ein Fenster nach Norden...,das kann man sich leider nicht immer so aussuchen; somit ist es trotzdem eine Freude einen Raum mit 2 großen Fenstern und 4 ...