Farbzeichnung und Collage…

Monday, September 6th, 2021

[caption id="attachment_9699" align="aligncenter" width="509"] K.S. 2021, -Farbzeichnung und Collagen- auf Karton,  20,6 x 29,5 cm[/caption] ...ein paar Tage Ostseeluft inspiriert... dass lässt die Gedankenwelten in alle Lebens-Zeiten wandern... Kindheit am Meer: nach dem Ende des Krieges...  eine "Verschickung zum Aufpäppeln" mit Erfolg: 9 Pfund zugenommen :)), und mit unvergesslichem Erleben den ...

Eine besonders unsichere Angelegenheit…

Monday, August 23rd, 2021

[caption id="attachment_9686" align="alignleft" width="383"] K.S., 1994, Öl auf Leinwand, 55x40, Privatbesitz[/caption] ... in "trüben Wassern" zu schweben oder auf "fliegenden Teppichen" zu bauen und sogar in "ungeahnten Räumen" wahre Wirklichkeiten zu entdecken, das kann es doch nicht geben?!!! Und doch, kommt es hier beim "Montags kramen"dazu, dass es in den meisten meiner ...

Kugel und Quadrat im Gegensatz…

Monday, August 16th, 2021

[caption id="attachment_9675" align="aligncenter" width="465"] K.S., 1996, Blaue Figur(ambivalent), Öl/ Leinwand, gerahmt, kleines Bild.[/caption] "Gegensätze ziehen sich an" eine oft gehörte, sogenannte "Spruch-Weisheit"... eine in den "wilden achtziger Jahren" angefangene Korrespondenz durch Bilder und Grafiken,  die bis heute "als Mail-Art" bekannt ist,  hatte mich immer wieder auch in meiner Arbeit als Künstlerin ...

Im Hintereinander und im Dazwischen…

Monday, August 9th, 2021

[caption id="attachment_9656" align="aligncenter" width="553"] K.S.,Malerei & Skulptur Zusammen: Details:- Nausikaa, 90/91, Öl/Leinwand, 60x100 cm, -Rittersternn-1977, Öl,Leinwand, 90x70cm, Ochsenhausener-Kopf, 1993/94, Installations-Detail[/caption] Ja, Bewegung ist in mein Atelier gekommen...  bekanntlich fließt die Zeit und wir kommen nicht gleichzeitig hinterher auch beim sogenannten Kramen in den Fächern ist Bewegung angesagt... gut ist es wenn ...

Atelier mit eigenem Schatten…

Monday, August 2nd, 2021

[caption id="attachment_9647" align="alignright" width="388"] K.S., Atelieraufnahme mit eigenem Schatten, Begrüßung 2[/caption]   ...nach dem ersten Blick des Tages bereitet immer der 2. Blick  am Morgen im Atelier, mit der Lage nach Osten, die beste Begrüßung ... aber nicht immer "Alles klaro"... und deshalb geht das Malen auch weiter... das beste Licht stellt sich ...

-Das Traumhaus- eine Bildtafel die in den Jahren 1989/90 entstanden ist…

Monday, July 26th, 2021

[caption id="attachment_9635" align="alignright" width="428"] K.S., 1989/90, Öl/ Hartfasertafel, 61x50 cm, gerahmt, 69x61,5 cm[/caption] ...erst jetzt in meinen "späteren" Lebensjahren, erkenne ich das vormals Geträumte und vermeintlich schließt sich die Bilderzählung nun für mich auf. Der Titel gab schon bei der Betrachtung eine Art und Weise der Lesbarkeit und dazu die Farbstimmung  frei. ...

Die Stadt Berlin wie kann man als Bild sie verstehen…

Monday, July 19th, 2021

[caption id="attachment_9620" align="alignleft" width="379"] K.S., Hausfiguren, 1998, Öl/Leinwand, 60x41[/caption]   hinein geboren ins Unbegreifliche ...der Zeit des Kriegs...das Erleben der Wahrnehmung des Zustands von Welt jedoch als Sensor von unbewussten Erinnerungen vom Dasein im Hin und Her, Juli 1942 bis etwa-46/47- Nun erst in meinen jetzigen "Späten Jahren" Tauchen Gedanken und Erinnertes in ...

Ein Aufbruch ins Firmament…

Monday, July 12th, 2021

[caption id="attachment_9612" align="aligncenter" width="505"] K.S., 2015, -Spirale Ins Firmament-, Öl/Leinwand, 28x37 cm[/caption] vielleicht ist es ganz einfach, die Erdenschwere hinter sich zu lassen... hier im Netz gibt es wohl schon einige Möglichkeiten dazu; -"Achtung, nur  den Kopf da nicht verlieren!", was heute verwundert, das ist mein vorher gewusstes Motiv: die Spirale ...

Etwas über das “Selbst-Gefuehl”…

Monday, July 5th, 2021

[caption id="attachment_9603" align="alignright" width="426"] K.S., 1998, Kleines Tagebuch von 1998, Etwas über das Selbst-Gefühl[/caption] Oft gehen die Überlegung in der Malerei über das Gesehene hinaus, insofern gehen die Ideen zu einem Bild viele kleine und auch manches mal längere Wege oder  ganz und gar Umwege, um das, was sich im eigenen ...

Im Kontrast; – hier ein “ewig junges Bild” aus den 70er Jahren…

Monday, June 28th, 2021

[caption id="attachment_9587" align="aligncenter" width="439"] Karin Sakrowski.1977, Öl/Leinwand, Stillleben mit Plastik, 70x50 cm[/caption] "jung" im doppeltem Sinne... das muss man schon sein und früh aufstehen; um die Kornfelder in Berlin im Sommer noch in der Pracht ihres Daseins erlebt zu haben... und um diesem dann auch nachzugeben gab es damals keine Frage..., ...