Archive for the ‘aktuell’ Category

Zu den sensiblen Empfindungen, kann man die sogenannte Wetterfuehligkeit zählen…

Monday, May 23rd, 2022

[caption id="attachment_10202" align="alignleft" width="399"] K.S., 1999, -Drinnen&Draußen, (Wetterfühlig)- Farbzeichnung auf Karton-Faltung, Mischtechnik, 70x50 cm[/caption] somit gibt es diesen Zeiten der "Himmlischen Unruhen" jede Menge "Seins-Erfahrungen"; -im Erleben eine eigene  Form zu finden, das war in mancher Hinsicht als Malerin unbedingt eine Sehnsucht... Auch sollte es dabei und dadurch wie von selbst gelingen, ...

Manche Ideen lassen keine Ruhe…

Monday, May 16th, 2022

  ... aber sie geben deshalb oft auch einen Anlass zu einer weiteren Komposition. Die erste Variante entstand schon 1990 und noch in meinem Heegermühler Atelier  in Berlin Wilhelmsruh. Nun taucht eine ähnlich Komposition, hier als Idee von noch stärkerer Konzentration mit der beschreibenden Situation  im Titel: -Das Andere- heute nach Jahren ...

-Schiefe Ebene-, im Titel liegt die Ironie…

Monday, May 9th, 2022

Hier und heute wird der vorgestellte Entwurf einer Farbzeichnung aus den Neunhundertneunziger Jahren, nun mit meinem Montagskramen, zu einem aktuellen Beitrag,  als ein zeichenhafter Bild-Kommentar, in eigener und besonderer Art auch zu einem Friedens-Ruf - als Aufschrei -, der hier erscheinen sollte... "die scheinbar unüberwindlichen Schwierigkeiten" diesen grausamen Krieg in ...

Quadratur des Kreises als ein -Bildzeichen einer Paradoxie, 2022-

Tuesday, April 19th, 2022

[caption id="attachment_10120" align="alignright" width="300"] Eine Bildfindung in verschiedene Ebenen[/caption] Eine Digitale Photographie wird zu einer schattenhaften Bildfindung; - jedoch daher zu einer Beschreibung, von scheinbar unlösbaren Sachen in der Form  von schwerwiegenden Missverständnissen... Das Tragische führt die Unlösbarkeit in Anlehnung an 'fehlende Worte' zum Irrationalen. Nur die Fassung und Setzung der Komposition des ...

Gedenken an Joachim Pohl einen “Pankower” Kunstfreund

Monday, April 4th, 2022

[caption id="attachment_10094" align="aligncenter" width="513"] Einladungskarte, K.S. zur  Ausstellung bei Joachim Pohl, 2002, (Hommage 2022)[/caption] Ganz unerwartet kam die traurige Nachricht zum Abschied-Nehmen von einem Kunstfreund und ebenso einem Nachbarn Joachim Pohl. Ab 1994, und danach, hat Achim es möglich gemacht, in den Räumen seiner Galerie in der Wollankstraße, viele Male mit Einzel-Ausstellungen ...

Heute: -Das Haus-Zeichen- als Transformation zum… (Denkblatt)

Monday, March 28th, 2022

[caption id="attachment_10083" align="alignright" width="357"] K.S., Farb-Holzschnitt, Handabreibung auf Chinarolle im Studio... WERKRAUM[/caption] Unser Denken in diesen erschütternden Zeiten des grausamen Angriffskrieges ist weder mit Worten noch mit Bildern zu halten ("alles dreht sich: 'um und um' in alle Ungewissheiten des Lebens)... hier im Blog bleibt ein Hauszeichen aufgestellt als Konzentration einer ...

Gestern war Frühlingsanfang nun raus in die Natur!

Monday, March 21st, 2022

[caption id="attachment_10074" align="aligncenter" width="508"] K.S., 1976,-Umkreisen die Formen-, Öl auf Karton,19x23 cm[/caption] Auch heute im März 2022 lockt das Licht uns ins Freie... über die Jahre blieb im März der Wunsch dem Motiv ganz nahe zu sein und angeregt von der spontan gesetzten Farbe im "Umkreisen der sinnlich erlebten Formen"; - ...

Bildfindung ist schon mit dem ersten Blick eine individuelle Wahrnehmung der Welt…

Monday, March 14th, 2022

[caption id="attachment_10053" align="alignright" width="421"] K.S.,1988/2015, Mischtechnik auf Pergament, 21x29 cm[/caption] ... hier im Blog gibt es zu diesen Bildfindungen, aus vielen Jahren und verschiedenen Zeiten,  jedes mal "beim Kramen in meinen Fächern"mit ein paar Worten über das eigene Staunen des Dasein's: es ist im doppelten Sinne wie ein Wunder, wenn die Form ...

“Wann wird man je verstehen…”

Monday, March 7th, 2022

[caption id="attachment_10039" align="aligncenter" width="567"] Anti_Kriegs_Entwurf, von Karin Sakrowski, eine Mahnung aus den 90ern[/caption] Weltweit sind die dringendsten Rufe als Forderung nach einer Entscheidung den Angriffs-Krieg auf die Ukraine jetzt, sofort zu beenden! Doch Worte und und Proteste als Rufe werden nicht gehört... und die  Akteure als Täter, beschädigen die Welt heimtückisch und ...

Landschaftskunde in gegenwärtiger Sicht

Monday, February 28th, 2022

[caption id="attachment_10024" align="aligncenter" width="558"] K.S.,2020/2021 -Lanschaftskunde (mit Tobel)-, Öl/Leinwand, 70x100 cm[/caption] ...wie sehen wir...oder wie empfinden wir in unseren sichtbaren Welten. Als Augen-Mensch ist der Blick wohl am liebsten als erstes ins Freie gelenkt, also zuerst die Natur, als das was uns umgibt. Oder aber, -weil der Mensch eben nicht gerne allein ...