Das Beste zum Schluss…

24. July 2017 – 16:09

Ein Schnappschuss, Digitale Photographie von K.S., Juni 2017

-Rosa Rot und Himmel Blau-  so  war der Titel einer Ausstellung in der Galerie Pankow…es gab einen Blick auf 17 malerische Positionen der Malerei in der Galerie Pankow zuerleben.

Ausgesucht und kuratiert (mit Katalog) von Annette Tietz und Paula Böttcher, als ein besonders engagiertes Vorhaben:

-Malerei als Position zur Zeit- (100 Jahre nach der Revolution von 1917). zugleich eine Setzung und das AUFTRUMPFEN der Kunst, bevor ein schon längeres Baugeschehen  in die Räume vorgedrungen sein wird.

Geblieben ist noch eine Schwarze Fahne mit den Namen aller Teilnehmer/innen  und der sinnige Titel: – im revolutionären Rot-Blau des Katalogs – Gestalter op45, M. Richmann.

Schwarze Fahne mit ROT und Blau, K.S., 2017, Digitale Photographie

Die Ausstellung endete mit einer gelungenen Gesprächs-Finnissage und den hoffnungsvollen Erwartungen auf die nächste und auf alle weiteren Eröffnungen der Galerie,- ab dem 3. September, 2017!

Post a Comment