Ansichten -Tag und -Nacht im Budissin

Monday, April 10th, 2017

[caption id="attachment_6581" align="alignleft" width="300"] K.S., Austellungsdetail, Blick ins ZEITFENSTER, Galerie Budissin, Bautzen 2017, screenshot,[/caption] Den Frühling in Bautzen einzuläuten, ist sinngebend, wenn man das Glück hat, solches mit einer Ausstellung in der Kunstvereinsgalerie -Budissin- zu tun... Zurück in Berlin, sind heute in der Rückschau zwei Einblicke als Kontraste zusehen. Fünfzehn Bilder und ...

Erinnerung an die Wilden 80er Jahre in Schwarz-Weiß

Monday, February 20th, 2017

[caption id="attachment_6489" align="aligncenter" width="429"] -Frühlingshaftes-, Öl auf Leinwand, 100x130 cm ("ich hab den Farbfilm vergessen...") Dokumentationsfoto K.S., 1986,[/caption] Wieder einmal eine virtuelle Begegnung mit dem sogenannten Weltgefühl der alten Zeit in den sogenannten Neuen Ländern in Deutschland... In Bezug auf die Ausstellung "Die Wilden 80er Jahre" -in der Deutschen Malerei- im POTSDAM ...

Rosarot und Apfelgrün

Monday, May 2nd, 2016

[caption id="attachment_5937" align="alignright" width="299"] -Rosarot und Apfelgrün-, K.S., 2016, Farbzeichnung, Mischtechnik auf Papier, 51x39 cm[/caption] Besser kann sich nun eigentlich der Monat Mai nicht zeigen! Nach langen Warten ist der Frühling in Berlin angekommen. Heute gibt es nun als Tipp, beim Kramen in den Fächern, etwas zu überlegen: -nämlich, das Handy ein mal beiseite ...

Die Saison im Atelier hat schon Anfang-März begonnen…

Monday, April 25th, 2016

[caption id="attachment_5927" align="alignleft" width="299"] K.S., März 2016, Digital-Photographie[/caption] ...wobei der Frühling es vermag auch alle unruhigen Geister in mir, von Innen nach Außen zu locken... Es scheint eine der hauptsächlichsten Stimmungen der Malerei überhaupt zu seien und nicht nur eine Sehnsucht nach Schönheit. Sondern es ist  auch die Vorstellung vom Werden; an dem ...

Von Außen nach Innen – von Innen heraus…

Monday, March 21st, 2016

[caption id="attachment_5870" align="alignright" width="438"] K.S., 2016, - Rote Linie-, Mischtechnik auf Industriepapier, 42x59 cm[/caption] ...im Frühling. So gleich scheinen die Zeiten herauf, zum Laufen im Freien: -erfüllt mit all den Gedanken des Lebens und den Erinnerungen daran. Das Gehen wird zum Geschehen und die eigene Bewegung  wird dabei zur Mitte. Glücklich ist die ...

An einem Tag – die gute Stunde…

Monday, June 1st, 2015

[caption id="attachment_5390" align="alignleft" width="340"] K.S., 2003, -Dasein ein Tag in 2003-, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 35x46,5 cm[/caption] Das Dasein als fortgesetzte Tagesnotiz aufs Papier oder auf die Leinwand übertragen; um nichts anderes geht es mir. Wenn ich mich in meinem Atelier befinde, sind Konzentration und Einfühlung im gleichen Maße wie Anregung und Aufregung ...

Gedanken ausbrüten im Frühjahr…

Monday, April 20th, 2015

[caption id="attachment_5306" align="aligncenter" width="551"] K.S. -Atelier-Bühne-, Digitalfoto, 2015[/caption] ...Hallo! - Bewegung, Licht und Freiraum  braucht es im Frühling - um sich selbst in seiner  vertrauten Gedankenwelt zurecht zu finden. Dabei ist es hilfreich das Atelier wie eine Bühne für die angefangenen, gedachten und erinnerten Bildvorstellungen immer wieder als eigene Einkehr zu erleben. Schon ...

Ein Kindskopf nach draußen

Monday, April 13th, 2015

[caption id="attachment_5294" align="alignright" width="400"] K.S., 2000, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 48x36cm[/caption]   Der Entwurf für das Frühlingsbild hatte schon seine Zeit... aber noch immer gibt es zur gleichen Jahreszeit die herrlichsten Freuden am bewegenden und belebenden Frühjahrsgeschehen... natürlich tauchen dann auch im eigenen Atelier die noch unvollkommenen Ideen und Entwürfe wieder auf. Aber nicht ...

Sogleich ist der Frühling ausgebrochen…

Monday, March 9th, 2015

[caption id="attachment_5248" align="aligncenter" width="448"] K.S., 70iger Jahre, -Altes Wasserwerk/Wilhemsruh-, Landschaftsstudie, Öl auf Leinwand, 29x40 cm[/caption] obwohl sich das vegetative Grün draußen noch nicht ganz so intensiv wie in der kleinen Landschaft zeigt, ist es mir eine Lust das kleine Bild heute hervor zu holen  um es selbst noch zu erinnern (das ...

Farbfelder als Selbstvergewisserung…

Monday, May 19th, 2014

[caption id="attachment_4819" align="alignleft" width="319"] - K.S., 2000, Rot-Grün, Wasserfarben auf Aquarellkarton, 28x20[/caption]       Das Grün ist wieder da! Vollständig und Unübersehbar. Das Sehen wird zur Herausforderung die Zauberei der veränderten Farbwahrnehmungen  als  die schon lange erwartete Anregung anzunehmen. Als eine Möglichkeit den eigenen Aktions Raum neu abzustecken, oder zu definieren entstand die kleine Farbflächenmalerei... - ...