Die Studio-Bühne im Werkraum/ 1. Aufzug mit Darstellern…

Monday, July 27th, 2020

[caption id="attachment_8912" align="alignleft" width="415"] K.S., 08-20, Collage-Objekt mit Kopfzeichen, auf Buchdeckel 16x24cm Bühnen-Entwurf: Digitale Photographie/Foto-Collage[/caption] Darsteller: 1. ROTER KOPF/ streethead,  2.LIEGENDER KOPF / Findling 3.DAS PLATZ-ZEICHEN Objekt, 4.DER SANDSTEIN, Skulptur (Fotodetail als Bühnenhintergrund von Bruno Sakrowski) Bilder und Skulpturen im Werkraum treten heute als die Darsteller meines Lebenstheaters entschlossen hervor. Bedingt aus  aus ihrer eigenen ...

Von Unterwegs ist die Sicht auf Wirklichkeit wie Schmetterlinge fangen…

Monday, June 23rd, 2014

[caption id="attachment_4853" align="aligncenter" width="507"] -Exhibition ?- K.S., 2014, Foto, Burg Stargard, Mecklenburg Vorpommern[/caption]   ...viele Eindrücke sind nicht immer viele Bilder, erst die Veränderungen unserer Wahrnehmungen im Vergehen der durchlebten Zeit verbinden Gefühl und Idee. Beim arbeiten im Atelier also in meinem Werkraum, ist das eigene Ich die empfundene Wirklichkeit. Die Auseinandersetzung mit ...

Die Metamorphose einer Briefmappe

Monday, December 16th, 2013

[caption id="attachment_4600" align="alignright" width="430"] K.S.,2006 - Ganz und gar Verschwommen - Stifte und Tusche auf Brief-Mappen-Deckel , 28x38 cm[/caption] ... wenn meine Hände ein Material befühlen, ergeben sich neue Verbindungen zu vergessenen Bildern. Wie mit anderen Augen, erscheinen beim Berühren der erwählten  Oberflächen zu Mal- oder Zeichengründen, die verborgenen Formen aus Träumen ...

Ab und zu ein Chaos

Monday, April 29th, 2013

[caption id="attachment_4224" align="alignright" width="430"] Modernisierung  im Wohnatelier Werkraum 2013[/caption]   Wenigstens ein Foto geschossen, für das schreckliche Wort -Modernisierung-. Das musste ja mal kommen... ein Chaos! Ein Wohnatelier ist nicht immer der ideale Ort um heutzutage Bilder zu malen. Nun sehen wir, dass der web.werkraum als digitale Form nur sehr bedingt die Wirklichkeit im ...

Ein Spaziergang in der Woche vor Ostern

Monday, March 25th, 2013

[caption id="attachment_4165" align="alignright" width="442"] ein Detail -Vorostern- (Arbeitstitel)K.S., ,2013 Ö auf Leinwand[/caption]   Überraschender Weise ist doch in diesem Jahr der viele Schnee und der Frost besonders hartnäckig... ...so dachte ich mir, den Osterspaziergang vorerst zu verlegen. Nämlich direkt mal in ein Bild das mich zur Zeit sehr beschäftigt,  jetzt gerade auf der ...

Das deutsche Haus in dem wir wohnten

Monday, September 27th, 2010

[caption id="attachment_2144" align="alignright" width="283" caption="Haus Rot, 1997, Öl/Leinwand, 40x30 cm"][/caption] ... war auch für viele Künsler im Osten Berlins nur ein Kartenhaus! Die schaffenden Jahre in dem roten Haus waren für die meisten eher frei schwebend als frei. Und am Ende stossen wir heute noch mit unseren Köpfen an eine Wand, mit ...

Geheimnisvoll, noch immer

Monday, July 26th, 2010

Zurück.  Im "BILDERHAUS" warten die angefangenen Leinwände auf Zuspruch und die Malerin kramt erstmal einmal wieder ein Bild aus vergangenen Zeiten  an's Licht. Um nach den verborgenen Geschichten sich selbst zu befragen... ...nun ist der Sommer aber noch lange nicht vorbei und das Bild mit seinen 17 und 10 Jahren erstaunlich ...