Ein Platz für Vorher-Sehungen

Monday, July 8th, 2019

[caption id="attachment_8120" align="alignleft" width="353"] K.S., 2019, Zeichentisch, Detailaufnahme, mit Papierobjekt (als Faltung) mit 2 Druckplatten.[/caption]   Auf dem Zeichentisch in meinem Atelier ist bei jedem Wetter das beste Licht! ...daher ist es oft dieser Platz, um Montags wie zu einem Neuanfang, sich auf die Anschauung zu verlassen, um dann in guter Stimmung nach ...

Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Eine Foto-Skulptur wird zum Erkennen des Blicks

Monday, June 24th, 2019

[caption id="attachment_8103" align="alignleft" width="344"] K.S., 2019, Foto-Skulptur, -als Wegzeichen gefunden-[/caption] Es ist schon sehr lange her, aber heute wo uns die Zeiten wieder stark herausfordern, erinnere ich mich an eine kurze Charakterisierung  "... Sie geht vom gesehenen aus..." eine Bemerkung über mein eigenes "Vorgehen"beim Bilder-Suchen:- Kerkin, Inga: Faltblattext zur Ausst.: Karin ...

Ein ‘Veto’ der Fundstücke

Monday, June 17th, 2019

[caption id="attachment_8093" align="aligncenter" width="367"] K.S., 2016, 'Veto', Bildobjekt, 38x53 cm, Fundstück-Collage[/caption] -Ein Bild ist ein Bild-, das kann man vorerst ein mal so hinnehmen, oder zumindest so als gesehen gelten lassen. Hierbei haben jedenfalls die beteiligten Fundstücke  das Veto-Recht übernommen, nämlich sie sind und waren selbst der Anlass des Widerspruchs, in ihrem ...

Die Freude über den veränderten Blick…

Monday, April 15th, 2019

[caption id="attachment_8011" align="alignleft" width="424"] -Ansicht/Abstrakt- K.S. Digitale Photographie, 2019[/caption] Jetzt, wenn der Tag sein Licht hier in alle Ecken bringt, da erscheint plötzlich das Einfache in anderer Gestalt... es erfinden sich die Dinge ihre Bild-Wirkung als Darsteller ihrer selbst. Im besten Sinne ist das Auge erfreut, im Zufälligen hier eine unwiederbringliche Komposition  ...

Neue- und Alte-Medien hier im Blog als Paar…

Monday, March 25th, 2019

[caption id="attachment_7970" align="aligncenter" width="531"] K.S., Digitale Photographie, 2019, Holzschnitt mit Entwurf aus den "Wilden Achtziger Jahren"[/caption] "Gegensätze ziehen sich an"; - diese Spruch-Weisheit kann man hiermit auf mich und mein Atelier in Beziehung setzen. Im Wechsel der Bildtechniken erfahre ich mich selbst immer wieder neu... besser oder anregender als der Schnappschuss ...

Atelier-Stillleben als Zeitzeichen

Monday, March 11th, 2019

[caption id="attachment_7944" align="aligncenter" width="537"] Zeitzeichen(unbestimmt), K.S.,Atelieransicht, 2018, Farbzeichnung, Acryl, Kreide, Grafit, auf Bütten, 27,5x37,7cm und Digitale-Photographie Karin Sakrowski[/caption] ...im Zentrum der Aufnahme liegt eine "halb"abstrakte Zeichnung mit dem Titel: -Zeitzeichen (unbestimmt)- von 2018... nun spiegelt sich das digitale Foto mit den Details drumherum in der gesamten Wirkung, fast als inszeniertes Zeitbild ...

Es liegt ein Papier auf dem Zeichentisch…

Monday, February 25th, 2019

[caption id="attachment_7927" align="alignright" width="420"] Die Faltung_Das Papier, auf dem Zeichentisch, K.S., 2019[/caption] ...diesmal nicht unberührt und weiß, sondern als gefaltete Form eine Ungeduld und Neugierde weckend; -ganzundgar in seinem Erscheinungsbild sich selbst bestätigend mit der bedachten Form: -ein Quadrat-. Zusammen mit allem drumherum ergibt sich ja wie von selbst ein reliefartiger Objekt-Charakter ...

Ein Fund-Stück mit Assoziationen

Monday, January 28th, 2019

[caption id="attachment_7885" align="alignright" width="371"] Komposition, K.S., 2019, Digitale Photographie,[/caption] "Ich suche nicht ich finde!" ein überlieferter Ausspruch von Picasso... sehr einprägsam; jedenfalls forderte mich seine Behauptung immer heraus, um für mich selbst, aber vor allem dann auch aus der mich umgebenden Wirklichkeit, etwas herauszufinden. Gedanklich erscheint es mir vom jetzigen Stand der ...

Bild-Figur-Skulptur-Helfer

Monday, January 21st, 2019

[caption id="attachment_7877" align="alignright" width="309"] Karin Sakrowski, Waechter-Kopf, 1993, Detail-Aufnahme, 2010, Ahornholz, 1993, etwas farbig gefasst[/caption]   Meine Skulpturen sind für mich im Entstehen und in ihrer räumlichen Anwesenheit zu sinnenden Helfern geworden. Die Bilder und Zeichnungen dagegen, beanspruchen nicht alle einen sichtbaren Platz. Jedoch zeigt sich über die Jahre eine produktive gegenseitige Befruchtung im ...