Reflexionen im digitalen Meer der Bilder

Monday, May 27th, 2019

[caption id="attachment_8070" align="alignright" width="363"] K.S., 2017, Aquarell und Wachsstifte, auf Karton, 24x32cm[/caption] Eine malerische Reflexion - gespiegelt,  als erinnertes Traumbild der vielen aber längst vergangenen Sommer-Reisen an die Ostsee. Im engeren Sinne sollte der Bergriff der "Wasserfarbendmalerei" als Umschreibung des Geschehens dienen, aber zu sehen auch im doppelten Sinne; als erinnertes Bild, ...

Es folgt eine weitere Wiedererweckung

Monday, May 13th, 2019

[caption id="attachment_8055" align="alignleft" width="333"] K.S., -Das frohe Erwachen-, Collage-Buch, Seite 31,  auf Buchdruck, 27x21 cm[/caption] ... die Illustrierung des Alltags beginnt gleich nach dem morgendlichen Träumen ... vielleicht wachsen die Bilder schon auf der Haut... vor allem Sehen sind es die im eigenen Körper angereicherten Empfindungen, die sich mit dem Erkennen der aufscheinenden ...

Hin und Her und doch zurück…

Monday, November 26th, 2018

[caption id="attachment_7756" align="aligncenter" width="591"] K.S., 1991,-Alle meine Wege-, Holzschnitt, gebrochenes Schwarz 29x59cm auf Japanpapier[/caption] ... 1991 ist ja nun doch schon eine ganze Weile her! Mit einem gewissen Stolz und ein wenig Mut hatte sich die Freude an der Druckgrafik bis jetzt und mit gestärkter Hoffnung in den folgenden Jahren, als ein ...

Figur im Block… ein Objekt

Monday, September 10th, 2018

[caption id="attachment_7639" align="alignright" width="246"] -Figur_im_Block- K.S., 2018, Mischtechnik auf Holz, 71x28 cm ,unregelmäßiges Objekt[/caption]   Hier steht seit einiger Zeit ein angefangenes Bild-Objekt im Atelier und wirkt immerhin für mich selbst als Anstoß, wieder neue Fragen aufzuwerfen... Formt das Denken das Sehen zum Bild oder ist nicht etwas vorher Gedachtes bei dem Prozess ...

“Der Finder kommt und findet sich” (selbst)

Monday, August 13th, 2018

[caption id="attachment_7602" align="alignright" width="339"] K.S., -Erinnerungs-Objekt-, 1994,  Atelier-Foto, 2008[/caption]   Noch ist der Tag nicht lang, aber schon mit dem Kalender holt uns die vergangene Zeit als Deutsche  Geschichte ein... mit dem 13. August: als Beginn des Mauerbaus von 1961... jedes Jahr aufs Neue, vermischen sich die jeweiligen individuellen Erinnerungen, als ein etwas ...

Rückblick auf meine Ausstellungs-Installation von 1989, by Tannert

Tuesday, July 17th, 2018

[caption id="attachment_7546" align="alignleft" width="211"] K.S.&.B.S., Ausstellungs-installation, von 1989, by Tannert, Berlin Karlshorst[/caption] [caption id="attachment_7548" align="alignright" width="211"] Fensterblick mit Plakat von Karin Sakrowski: -Environment- Berliner Malerin, Jahrgang 1942[/caption] Im Februar 1989  begann der Aufbau meines Ausstellungs-Konzeptes: mit  Bildern, Gegenständen, Fundstücken  und Aktionen, den Galerieraum aus der Buchhandlung Tannert in Berlin Karlshorst zu einem ...

Ein einzelner Wanderer als Entwurf auf dem Zeichentisch

Monday, July 2nd, 2018

[caption id="attachment_7521" align="alignright" width="470"] K.S., 2018, Entwurf als Objektcollage, verschiedene Materalien, 31,5x43 cm[/caption]   Eine Bildidee die sich schon im Kopf als Gesehenes dargestellt hat, ist in manchem Falle für mich nur durch das leichte Spiel einer Collage hervorzubringen. Mit etwas Glück und Konzentration können dann mit gefundenen Formen oder schon vertrauten Materialien ...

Wer hätte das gedacht…

Monday, March 5th, 2018

[caption id="attachment_7166" align="alignright" width="371"] K.S., Original Plakat von 1981, Farb-Pappschnitt und Wachsstift, als  eigener Handabzug auf Industrie-Papier, Auflage 1-20[/caption]   ...wie schnell doch die Zeit vergeht: ein Plakat von -1981, das hatte ich damals in einer 20iger Auflage selbst gedruckt und es war gedacht zu einer meiner ersten Ausstellungen in Berlin: -Holzschnitte ...

Leben mit Bildern: BILDERLEBEN

Monday, February 26th, 2018

[caption id="attachment_7154" align="aligncenter" width="513"] K.S., 2002, Holzschnitt, -Kleine Betrachtung-, (Postkartendruck)[/caption] 2002 entstand ein Holzschnitt, der hier als Motiv auf der Einladungskarte zur Austellung -BILDERLEBEN-Verwendung fand. Jetzt aber im Netz nochmals gefunden; - als ein Abdruck aus der kleinen Edition von 20 Exemplaren, die damals als Dankeschön für den Galeristen auf seine ...

Ein Gedanke fliegt durchs Fenster davon…

Monday, January 29th, 2018

[caption id="attachment_7108" align="aligncenter" width="586"] K.S., 1988,-Berliner Fenster-, Grafit auf Japanpapier, 39X53,5cm[/caption] so manches mal, auch wenn man sich schon längstens an das Berliner Grau gewöhnt hatte, schickte man die Gedanken nicht nur auf eine Leinwand, sondern nutzte das Grafit um damit auf einem Blattpapier mit diesem zu wetteifern... so in etwa ...