Im Herbst sind Gedanken wie der Blätterfall …

Monday, September 23rd, 2019

[caption id="attachment_8256" align="alignleft" width="478"] K.S., -Herbststillleben- FOTOCOLLAGE, Digitale- Photographie, 2019[/caption] Ein Wechsel der Jahreszeiten sind Zuwendungen der Natur die uns umgibt;  Sommer, Herbst und Winter und dann erst wieder Frühling!  Alle sind gleichzeitig aktivierende Herausforderungen, aber jede geliebt in ihrer Art... Im Atelier kommen vielmals auch die Erinnerungen an Vorhergedachtes zum Vorschein ...

Die bewegte Stadt als Vision

Monday, August 5th, 2019

[caption id="attachment_8162" align="alignleft" width="458"] K.S., 2014, -Blaue Linie-, Farbzeichnung, Stifte und Tusche, Wasserfarben-Malerei auf Aquarellkarton, 30x40cm[/caption] Bewegung ... in der Stadt, das sind  nicht nur die Gegensätze, wie  z.B.:  Stadt /Land oder Sein und Nicht- Sein, Stadt-Mensch/Stadt-Tier, Auto-PKW/Bus-BVG, Fahrrad/Gehen und so weiter...sowohl ALLES und NOCH MEHR, befindet sich im Hin und ...

Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Ein ‘Veto’ der Fundstücke

Monday, June 17th, 2019

[caption id="attachment_8093" align="aligncenter" width="367"] K.S., 2016, 'Veto', Bildobjekt, 38x53 cm, Fundstück-Collage[/caption] -Ein Bild ist ein Bild-, das kann man vorerst ein mal so hinnehmen, oder zumindest so als gesehen gelten lassen. Hierbei haben jedenfalls die beteiligten Fundstücke  das Veto-Recht übernommen, nämlich sie sind und waren selbst der Anlass des Widerspruchs, in ihrem ...

Frei geschwommen aus trüben Wassern

Monday, June 3rd, 2019

  [caption id="attachment_1190" align="aligncenter" width="456"] K.S., -Schwimmer ohne Herkunft, 1989-, Farbholzschnitt, 45,5x63,5[/caption] Vieles war also 1989 schon vorausgesehen: "Die Schwimmer ohne Herkunft" -aber obwohl wir als Paar schon viele Übungen als Freischwimmer hinter uns gebracht hatten, so gibt es leider immer noch dunkle Strudel mit unbeherrschbaren Tiefen in so manchen undurchsichtigen Gründen, die ...

Die Freude über den veränderten Blick…

Monday, April 15th, 2019

[caption id="attachment_8011" align="alignleft" width="424"] -Ansicht/Abstrakt- K.S. Digitale Photographie, 2019[/caption] Jetzt, wenn der Tag sein Licht hier in alle Ecken bringt, da erscheint plötzlich das Einfache in anderer Gestalt... es erfinden sich die Dinge ihre Bild-Wirkung als Darsteller ihrer selbst. Im besten Sinne ist das Auge erfreut, im Zufälligen hier eine unwiederbringliche Komposition  ...

-Form und Farbe in Ebene und Raum-

Monday, February 4th, 2019

[caption id="attachment_7896" align="alignleft" width="358"] Ausblick mit Skulptur, K.S.,1984, Öl auf Leinwand, 120x90 cm[/caption] Das Bild ..-Ausblick mit Skulptur-... ist von 1984, als Berlin sich hier im eigenen Dasein  noch etwas "enger" an gefühlt hatte. Zusammen mit der Skulptur ist es in meinem damaligen Atelier-Heegermühler-Weg entstanden. Noch heute zeigt sich im Bild die Stimmung ...

Im November jagt man keinen Hund aus der Hütte…

Monday, November 12th, 2018

[caption id="attachment_7744" align="alignright" width="300"] K.S., - Mann mit Hund-, 1988, Farbzeichnung, Wasserfarben, auf Lithokarton, 33,5x55cm[/caption] Warum ich die Zeichnung erinnere... das liegt also am Monat November! Kurz werden jetzt die Tage und das herrliche Licht aus einem etwas länger zurückliegenden Aufenthalt im bulgarischem Bojenzci ist sowieso passe'... aus einer Erinnerung heraus bleibt jedoch ...

Eine Herbst-Reflexion:”Aus mir Heraus”

Monday, October 29th, 2018

[caption id="attachment_7719" align="alignright" width="428"] K.S.,1992, -Aus mir heraus-, Mischtechnik auf Aquarell-Karton, 46x57 cm[/caption]   Ja, was den Mittel-Europäer kennzeichnet, sind wohl die besonderen Unterschiede der Jahreszeiten und somit vermischt sich sein alltägliches Erleben mit dem Blick auf die Welt. Erst die 90er Jahre, ergaben aus einer freieren, größeren aber auch meist  überbordene oder ...

Hier eine Farbzeichnung aus dem Zeichenschrank von 2016

Monday, October 8th, 2018

[caption id="attachment_7684" align="aligncenter" width="482"] K.S., -Vernissage-, 2016, Farbzeichnung, Faltung, Acryl auf Werkdruckpapier, 36x51cm[/caption] Das Kinderspiel hat Pate gestanden: "zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh und seht den fleißigen Malern zu"u.s.w.! So ungefähr geht ein Reim um zum gemeinsamen Spiel aufzufordern, zumindest im weiteren zum mit-singen und -tun. Sinnreich passend zur ...